Ingwerer bei Enter Art Foundation

Contemporary Art trifft auf Contemporary Drinks…

Es ist wieder mal Zeit für Kunst in Berlin. Die Enter Art Foundation präsentiert Werke von 49 internatinalen Künstlern. Das besondere daran. Die Künstler bezahlen keinen Cent um bei Enter Art Foundation ausstellen zu können. Wird ab der Ausstellung ein Werk verkauft, fliesst der gesamte Verkaufserlös an den Künstler oder die Künstlerin. Die Enter Art Foundation stellt pro Jahr ein bis zwei Mal in Berlin aus. Jedes Mal in einer neuen, abenteurlichen Location.

Ingwerer bei Enter Art Foundation   Peppe Deutschland GmbH

Und was hat Ingwerer damit zu tun? Das Ingwerer DJ Team war an der Pre und der offiziellen Eröffnung für die musikalische Untermalung der Veranstaltung zuständig. Selbstverständlich gibt es Ingwerer an der Bar.

Enter Art Foundation, aktuelle Ausstellung noch bis zum 22. Oktober 2017, Kantstrasse 126/127, 10625 Berlin, 12:00 - 20:00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Ingwerer bei Tante Frizzante

Der etwas ganz andere Späti in Neukölln

Es geschah am Garbicz Festival. Es war Donnerstag Abend. Wir waren mit unserer Ingwerer Bar unterwegs und schenkten eifrig Shots aus. Ein Typ kam, bestellte paar Shots und war sofort begeistert vom Ingwerer. Wir plauderten ein wenig. Er erzählte, dass sie einen Laden in Neukölln (soll ein hipper Stadtteil in Berlin sein) betreiben und dort Alkohol verkaufen. Ja klar, tönt gut, können wir mal schauen wenn wir wieder zurück in Berlin sind. Dann trafen wir uns paar Tage später wieder am Garbicz. Wir erfrischten uns an unserer Bar und feierten.

Ingwerer bei Tante Frizzante   Peppe Deutschland GmbH

Normalerweise versanden dann solche Kontakte. Meistens hat jeder der Ingwerer trinkt, gleich eine neue Geschäftsidee auf Lager und verspricht das blaue vom Himmel. Nicht so bei Tante Frizzante. Wir besuchten den Laden in Neukölln. Andi, Jürgen und Andy hatten vor zwei Jahren die Idee, andere Drinks zu verkaufen. Sie setzen auf kleine Schnapsbrenner, kleine Brauereien oder auch spezielle Limos. Wer helles Bier mag findet hier eine überwältigende Auswahl. Hier hats dann aber nicht nur das übliche Augustiner, sondern rare Perlen aus dem Bayrischen Tiefland.

Weniger Mainstream, mehr Geschmack. Das ist das Motto von Tante Frizzante. Nebenbei bieten sie auch noch einen eigenen Prosecco an. Zudem gibts Kaffee, Eis und ein Lächeln wenn man den Laden betritt. In so einem Shop darf Ingwerer nicht fehlen. Das fanden die Jungs von Tante und wir. Am 2. Oktober feiert Tante Frizzante ihren zweiten Geburtstag, da wirds auch Ingwerer Shots direkt ab der Theke geben. Wir schreien Prost und freuen uns!

Ingwerer bei Tante Frizzante   Peppe Deutschland GmbH

Tante Frizzante, Hermannstrasse 95, 12051 Berlin

Ingwerer beim Drink Syndikat

Ein Bourbon Julep mit Ingwerer

Man fragt sich ja manchmal, was bringen eigentlich all die unzähligen Stunden die man in sozialen Medien wie Facebook und Instagram verplempert. Ein Post hier, ein Like da. Aber am Ende doch nur Zeit verloren? Wir sind ja noch ziemlich frisch auf Instragram. Unsere Follower sind noch übersichtlich. Man blättert sich durch Bilder, manche gut, viele nicht so. Sehen wir was besonderes, streuen wir einen Kommentar. Sonst gibt’s ein Herz, oft auch gar nichts.

Neulich kriegten wir eine Email vom Drink Syndikat. Sie seien auf der Suche nach einem scharfen Ingwer Likör. Wir verabredeten uns und packten zum Treffen eine Flasche Ingwerer ein. Der Shot zum probieren kam gut an. Scharf zu Beginn, prächtig und voll im Abgang, nicht zu süss. Genau richtig war das Urteil von Jens, einem der Gründer des Drink Syndikats. Jens und Erik haben ihre Idee zum Geschäft gemacht. Wer gerne edle Drinks mag, soll sich diese auch selbst zu Hause mixen können. Hol dir die Cocktailbar per Post nach Hause. Jeden Monat versendet Drink Syndikat ein Paket mit den Zutaten für Drinks per Post. Das geht vom Gin Fizz über den Daiquiri-Twist bis zum Bourbon Mint Julep. Alle Zutaten sind abgepackt, dazu eine hübsche Anleitung und fertig ist der Drink.

Ingwerer beim Drink Syndikat   Peppe Deutschland GmbH

Für den Sommer hat Drink Syndikat einen Bourbon Julep mit Ingwer und einen mit Minze geplant. Sie würden von Getränkeherstellern überschwemmt mit Probierflaschen, Merchandise und allerlei Werbekrams. Viele Schnapsproduzenten wollen rein in die Box. Jens zeigt uns ein Gläserset und eine Wolldecke von Disaronno. Das Getränke Regal ist bis oben voll mit Gin, Vodka und Kräuterschnäpsen. Sie kämen kaum dazu all dies zu kosten. Wie sie denn auf den Ingwerer gekommen seien, wollen wir wissen. Ach, sie hätten vom Ingwerer über einen Kommentar auf Instagram erfahren. Lohnt sich also doch!

Der Drink in der Box. Bourbon Juleps mit Ingwerer. Ein Klick und der Drink landet im Briefkasten. Als Geschenk oder für Liebhaber zum selber mixen.

Unterwegs am Garbicz Festival

Tanzen und arbeiten.

Die mobile Ingwerer Bar hat die Feuertaufe prächtig überstanden. Vier Tage waren wir am Garbicz Festival on the road. Erst wurde die Bar festivaltauglich gemacht und dekoriert. Am Donnerstagabend schenkten wir dann die ersten Shots aus, während Efdemin die Waldbühne eröffnet. Endlich am Ziel, das Festival beginnt und der Ingwerer ist mittendrin.

Unsere Bar steht auf einem kleinen Hügel gegenüber der Hauptbühne. Der Sound ist klar und erdig. Über uns wirft der Laser immer wieder neue Bilder in den Himmel. Dahinter wirkt der Wald mächtig wie die Tribüne eines Amphitheaters. Um uns tanzen Quallen, Kobolde und erleuchtete Gestalten. Hier ein Shot, da ein Lacher. Spät nach Mitternacht verschieben wir die Bar gen Wiese. Im Dunkeln wird die Strecke zum Hindernislauf. Die Bar klappert, steht schief und wackelt. Egal. Nach viel Musik und noch mehr Shots bringen wir spätnachts die Bar zurück ins Depot. Dann tauchen wir in die Masse ein und feiern weiter.

Unterwegs am Garbicz Festival   Peppe Deutschland GmbH

Den Freitag starten wir auf der Wiese. Zu den Beats von Madmotormiquel gehen die ersten Ingwerer Shots über unsere kleine Theke. Viele Besucher freuen sich, endlich diese mobile Ingwerer Bar gefunden zu haben. Die Shots gehen runter und ölen die staubigen Kehlen. Danach ziehen wir weiter zur Waldbühne. Erst brettert Roman Flügel, danach Phil Kieran. So richtig harten Techno haut uns dann TinMan um die Ohren. Hart, trocken und oldschool. So mögen wir es. Dazu einen Ingwerer und weiter geht die Fahrt.

Unterwegs am Garbicz Festival   Peppe Deutschland GmbH

Wettermässig meinte es das Garbicz bisher sehr gut mit uns. Nach dem bisher freuchten Berliner Sommer fühlten sich bereits zwei Tage ohne Regen wie Sommer an. Am Samstagabend irgendwann zwischen Kreidler und Ata brachen dann doch noch die Dämme. Es schüttete wie aus Kübeln und unsere Schönwetterbar musste behelfsmässig unter Birken Schutz suchen. Ein Plane darüber, Ingwerer trinken und warten bis der Regen vorbei ist. So wars dann auch.

Unterwegs am Garbicz Festival   Peppe Deutschland GmbH

Zum Showdown gings dann zur Waldbühne. Man soll sich ja mit Superlativen zurückhalten. Aber ich sags trotzdem. Die Waldbühne am Garbicz ist der geilste Floor der Welt. Punkt. Wie dieser magische Ort mit Hilfe von Licht, Laser, Wald, Quallen und Rauch in eine wummernde grün-blaue Fantasiewelt verzaubert wird, unglaublich. Dazu die stampfenden Beats von Rodhad. Wahnsinn. Techno at its best. Hart, trocken, mal dubbig, mal industrial, aber immer straight. Keine Melodien, kein anbiedern. Schlichter einfacher four to the floor. Mein persönliches Highlight an diesem Garbicz. Das ganze untermalt von einem unbeschreiblichen Lichtgewitter. Amen.

Unterwegs am Garbicz Festival   Peppe Deutschland GmbH

Das Garbicz Festival ausklingen lassen wir dann ganz gemütlich am Montag auf der Seebühne und im Buk Corner. Musik ist bekanntlich Geschmacksache, mir waren die Beats teils zu schleppend und die Sets zu hitlastig. Aber Wurst. Garbicz steht für musikalische Vielfalt, Lichtzauber, Neuentdeckungen, baden im See, tanzen und viele, viele neue Bekanntschaften. Garbicz ist kein Festival, kein Open Air. Garbicz ist ein Zustand.

Unterwegs am Garbicz Festival   Peppe Deutschland GmbH

Für uns fühlte sich das ganze wie ein Traum an. Letztes Jahr waren wir als Besucher erstmals am Garbicz und dachten, das wär noch was für den Ingwerer. Dann trafen wir später zufällig einen der Veranstalter. Nach einem Shot Ingwerer meinte er, sie hätten da so ein Festival, da würde dieser Ingwerer doch passen. Gesagt, getan. A dream came true!

Ingwerer am Garbicz Festival

Die mobile Ingwerer Bar.

Wer hätte das gedacht. Vor einem Jahr waren wir als Besucher mit Zelt an einem sehr lustigen Festival. Garbicz tönt wie Abfall. Garbicz ist aber eine Ortschaft in Polen an einem hübschen See. Zwischen Bäumen und Hecken werden mit liebevoller Arbeit Bühnen, Bars, Kuschelecken, Zeltplätze, schräge Dekos und ein schwimmendes Floss aufgebaut. Am Tag, in der Nacht, dazwischen und darunter wird getanzt, gefeiert, gelacht, gebadet und musiziert.

Ingwerer am Garbicz Festival   Peppe Deutschland GmbH

Dieses Jahr ziehen wir mit einer selbst gebauten mobilen Ingwerer Bar übers Festival Gelände. In der Bar ein Fass Ingwerer zum anstechen. Arbeiten und feiern. Das wird ein Gaudi. Wir freuen uns und rufen laut: Prost Garbicz! später mehr …

© Peppe Deutschland GmbH - .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)