Clubs Übersicht

Hier siehst Du alle Einträge welche mit «Clubs» getaggt sind.

Ingwerer am Garbicz Festival

Die mobile Ingwerer Bar.

Wer hätte das gedacht. Vor einem Jahr waren wir als Besucher mit Zelt an einem sehr lustigen Festival. Garbicz tönt wie Abfall. Garbicz ist aber eine Ortschaft in Polen an einem hübschen See. Zwischen Bäumen und Hecken werden mit liebevoller Arbeit Bühnen, Bars, Kuschelecken, Zeltplätze, schräge Dekos und ein schwimmendes Floss aufgebaut. Am Tag, in der Nacht, dazwischen und darunter wird getanzt, gefeiert, gelacht, gebadet und musiziert.

Img 20170722 015834 747 Ingwerer Likör Deutschland

Dieses Jahr ziehen wir mit einer selbst gebauten mobilen Ingwerer Bar übers Festival Gelände. In der Bar ein Fass Ingwerer zum anstechen. Arbeiten und feiern. Das wird ein Gaudi. Wir freuen uns und rufen laut: Prost Garbicz! später mehr …

Ingwerer an der Nation Of Gondwana

Ingwerer goes Festival.

Wir blenden kurz zurück. Vor einem Jahr waren wir noch ganz neu in Berlin. Der Sommer war heiss und wir erkundeten die Festivals rund um Berlin. Erst staunten wir ab der Grösse und Weite der Fusion. Danach konnten wir mit viel Glück Tickets für die Nation Of Gondwana ergattern. Dort schlugen wir unser Zelt auf und bereuten es keine Sekunde. Auf einer grossen Wiese, umgeben von Wald wird gefeiert. Auf dem grossen Floor legen Joel Mull, Monika Kruse, Dixon, Rodhad, Sven Dohse und viele weitere Plattendreher auf. Daneben hat es viele kleinere Bühnen, verspielte Bars im Wald und ein Floor mit verspultem Sound direkt am See.

In der Nacht wird das ganze Festival mit viel Liebe und Licht in eine fluoreszierend leutchtende Wunderwelt verwandelt. Wir tanzten, lachten und ergaben uns dem Geist von Gondwana. Damals produzierten wir noch keinen Ingwerer. In unserer Fantasie malten wir uns aus, wie wohl der Ingwerer an der Nation ankommen würde. Wir dachten, so ein Ingwerschnaps könnte passen. Friedliche Leute die feiern und tanzen, dazu ein Ingwerer, warum nicht. Monate später begannen wir die ersten Flaschen zu produzieren. Im Winter stellten wir dann der Nation Crew unseren Ingwerer vor. Nach einem kurzen Schluck meinte die Barchefin. “Doch, der schmeckt lecker, den nehmen wir.”

Ingwerer Nog Ingwerer Likör Deutschland

Ein Jahr später gibt’s den Ingwerer nun an der Bar an der Nation Of Gondwana. Darauf gönnen wir uns einen Shot!

Nation Of Gondwana, LineUP: Der Dritte Raum, Move D, Monika Kruse, Jackmaster, Joel Mull, Rodhad, Sven Dohse, und ganz ganz viele mehr….

Ingwerer in der Wilden Renate

In Renate we trust…

Ein Haus. Ein altes verkommenes Wohnhaus wird zum Club umfunktioniert. Mit Garten, Bars, Dancefloors, Treppen, Zimmern mit Sofas, Tischen, nochmals Treppen und Gänge. Und dann erst unten im Keller… Ach, kann man sich in der Wilden Renate toll verlaufen. Oder lags an der Feierei? War das jetzt der rote Floor? oder war der nicht unten im Keller?

Egal. Die Wilde Renate ist ein Erlebnis. DJs spielen sich in andere Sphären, jenseits von Zeit und Raum. Unvergessen als Ricardo Villalobos eigentlich nur vier Stunden hätte spielen sollen und dann gleich bis am nächsten Abend durchzog. Unvergessen wie Jerome Sydenham erstaunt fragte, ob sein Sound zu wenig hart sei für dieses Publikum.

Ingwerer  Wilde  Renate Ingwerer Likör Deutschland

Egal. Ob zu harten Beats im Keller oder beim monatlichen 24 Stunden Tollhaus Bordel des Arts. Feierei und Wilde Renate, das passt. Wer danach noch genug Saft in den Beinen hat, kann über die Brücke torkeln und den Sonntag in der Else ausklingen lassen. Dem Open Air Spot der Renate. Neu gibt’s in der Wilden Renate ab sofort den Kreislaufpuscher Ingwerer. Als Shot, auf Eis, auf alle!

Ingwerer  Wilde  Renate  Fridge Ingwerer Likör Deutschland

Salon zur Wilden Renate, Alt-Stralau 70, Berlin

Auf der MS Renate den 1. Mai feiern

Ingwerer auf dem Boot der Wilden Renate

Vom Schiff in den Club…

Immer am 1. Mai entert die Crew der Wilden Renate ein Spreeboot. Packt ne fette Anlage drauf, rollt ein Fass Rum an Board und ab geht die Kiste. 1. Mai feiern in Berlin abseits von Polizei, Steinewerfern und Halligalli, das fanden wir eine gute Idee. Neben dem Rum, sollte es auch noch ein paar Flaschen Ingwerer auf dem Boot haben. Den brachten wir gerne mit.

Ingwerer  Boot1 Ingwerer Likör Deutschland

Unter der Maisonne tuckerten wir dann die Spree runter bis zum Müggelsee. Das Boot bepackt mit Feierwütigen war die Attraktion auf der Spree. Besonders lustig wurde es, wenn der Kapitän unter den Brücken einen kurzen Stopp einlegte. Der DJ drehte an den Reglern bis Bässe und Echo kaum mehr zu unterscheiden waren. Die Meute schrie, die Brücke wankte und weiter ging die Fahrt.

Ingwerer  Renate  Boot Ingwerer Likör Deutschland

Auf einem Spreeboot zu feiern hat es in sich. Kulisse und Landschaft wechseln ständig. Dafür bleibt die Partycrowd immer die selbe. Alle leben und geniessen die selbe Party von Beginn bis zum Ende. Keine neuen Gesichter kommen dazu. Alle auf dem selben Dampfer. Es wurde gelacht, getanzt, gejohlt und selbstverständlich auch diskutiert, lamentiert über Sinn, Unsinn und sowieso. Bevor die Ingwerer Bar restlos leergetrunken war, retteten wir noch eine letzte Pulle. Diese machte dann die Runde als unser Kahn wieder im ruhigen Alt-Treptow einlief. Ach, was haben wir gefeiert!

Ingwerer  Renate  Boot Feier Ingwerer Likör Deutschland

Ingwerer gibts ab sofort in der Wilden Renate. An der Bar. Prost.

Ingwerer im Chalet

Vor dem Schlesischen Tor…

…ist das Chalet der erste Club der auf Ingwerer setzt. Wer aus der Schweiz kommt, vermutet hinter einem Berliner Chalet zumindest einen Holzschuppen. Weit gefehlt. Das Chalet steht solid auf Backstein gebaut. Ganz anders im Innern. Viel Holz sorgt für eine warme Akustik. Der Club ist verwinkelt und bietet verschiedene Rückzugsmöglichkeiten. Für Entdecker gibt’s auf der dritten Etage nochmals einen kleineren Floor mit einer gemütlichen Bar.

Ende Januar war der kroatische Produzent und DJ Petar Dundov zu Gast. Wir trafen vor seinem Gig im Chalet ein. Mit im Gepäck, als Geschenk für Petar hatten wir eine Flasche Ingwerer. Bereits vor seinem Set hoben wir die ersten Shots und tranken mit Freunden um die Wette. Weiter gings unten in der DJ-Booth auf dem Mainfloor. Der DJ steht quasi auf dem Dancefloor. Zwischen ihm und der tanzenden Meute stehen lediglich Mischpult und CD-Player.

Petar spielt mal live, mal als DJ mit USB-Stick. Er startet sein Set mit ein paar erdigen, deepen Tracks. Eine fette Kick, Bass, paar Chords, mehr gibts nicht. No Vocals. Je länger das Set dauert, spielt er nur noch eigene Songs, sowie noch nicht veröffentliches Material. Zur Krönung gabs am Ende seinen All Time Classic “Distant Shores”. Ein Track worüber Pete Tong auf BBC Radio1 damals sagte: “The best track I ever heard in my entire life.” Recht hat er. Danach war auch die Ingwerer Flasche leer.

Ingwerer gibt’s ab sofort als Shot an der Bar im Chalet. Vor dem Schlesischen Tor 3, Berlin. Nichts wie hin!

Ingwerer Chalet Ingwerer Likör Deutschland

Ingwerer im Watergate

Ein kleiner Schritt fürs Watergate…

…aber ein grosser Schritt für uns. Ab diesem Wochenende gibts Ingwerer an der Bar im Watergate. Na wenn das nicht cool ist. Viele Berliner reagieren auf’s Watergate eher mit Schulterzucken. Hipster beschreiben es als Club für Touris und Neuzugezogene. Das wollen wir hier mal korrigieren. Für Freunde anspruchsvoller elektronischer Musik ist das Watergate eine sehr sichere Adresse. Eines der eindrücklichsten Sets des letzten Jahres habe ich auf dem Mainfloor erlebt. Moodymann war zu Gast. Da wurde DJ Kunst ganz nonchalant geboten, dass einen vor Staunen der Kiefer hängen blieb.

Moodymann begann sein Set mit einem Fehlstart. Eine Announcerin verwechselte das Watergate wohl mit dem Madison Square Garden. “And here comes the ultimate and only Mr. ….” Stille, statt kreischen auf dem Mainfloor. Die Leute hier wollen Musik hören. Keine kopierte James Brown Einlage. Das schien ihn anzuspornen. Denn dann gings los. Der Mann arbeitete hinter dem Mischpult und kam zügig ins schwitzen. Zum einen spielte Moodymann viel Vinyl. Ab und zu legte er zwar ein Track ab CD auf, das mag man ihm verzeihen. Aber die meiste Zeit legte der Herr Platten auf. Wo kriegt man sonst noch ein DJ geboten der oldschool Vinyl auflegt? Der Mann aus Detroit zeigte den USB-Stick DJs wie man’s macht. Moodymann kennt keine musikalischen Grenzen. Mal läuft rumpliger House, dann ein paar funky Breaks, darauf folgen Sounds aus Afrika, purer Funk aus Motown und plötzlich wechselt er zu staubtrockenem Techno und krönt das ganze danach mit einem Discosample. Er mixt seine Platten so locker und elegant. Musikalische Schubladen gibt’s bei ihm nicht. Ob Deep oder Minimal, Hauptsache der Sound hat Bass und eine Kick die rockt.

Ein Typ neben mir fragte nach jedem zweiten Song: “Was ist das denn für ein Track?” Ich wusste es auch nicht, aber wir fühlten wohl beide diesen unbeschreiblich simplen Groove. Genau nach solchen Scheiben suchen wir doch alle in den finsteren Plattenläden. Moodymann präsentierte zwei Stunden lang Perlen. Funk, Afro, House, ach wie der Mann das Watergate gerockt hat. Ein DJ der weiss wie mit seinen Platten umzugehen und der mit erdigen Beats die Meute zum Wahnsinn treibt.

Das schöne dran. Der nächste Moodymann Auftritt kommt. Den geniessen wir mit einem Shot Ingwerer. Ach das werden wir feiern!

Img 20170207 170718 Ingwerer Likör Deutschland

Ingwerer in der Ritter Butzke

Das versuchen wir mal!

Damit hatten wir nun wirklich nicht gerechnet. Es ist ja immer so eine Sache als Neoberliner an die richtigen Leute ranzukommen. Es hilft schon wenn der Clubbesitzer, ein Barman oder ein DJ den Ingwerer liebt. Aber so gelangt der Ingwerer noch nicht ins Regal hinter dem Tresen. Ziel ist es immer, den Barchef (oder sollte es dies auch mal geben die Barchefin) zu treffen. Oft ist dies leichter gedacht, als getan.

Die Ritter Butzke kennen wir bereits seit Jahren. Neben Ingwerer brauen lieben wir auch die elektronische Musik innig. Da wir selbst auch auflegen, hatten wir das Glück dort auch schon ein paar Mal hinter den Plattentellern zu stehen. Was für ne kuule Party. Aber nun zurück zum Deal.

Ingwerer Ritterbutzke Ingwerer Likör Deutschland

Wir hatten also diese Woche einen Termin mit dem Barchef. Er kannte den Drink noch nicht. Zwölf Uhr mittags ist in Berlin eine gute Zeit um einen ersten Shot zu kippen. Wir sitzen im Backstage der Ritter Butzke und unterhalten uns über den Ingwerer. Wie wir den von Hand herstellen und abfüllen. Wie wir den Ingwerer aus der Schweiz nach Berlin gebracht haben, usw. Er selbst möge Ingwer sehr gerne und trinke dies fast jeden Tag, meint der Barchef. Also, nichts wie los, wir schenken ein, und kommen zum spannenden Moment. Was sagt mein Gegenüber zum Ingwerer. “Doch der schmeckt sehr scharf und ist sehr lecker. Den nehmen wir!” Wir staunen, denn so schnell ging es noch nie.

Er würde gerne gleich eine Kiste kaufen, dann könnten sie den Ingwerer dieses Wochenende in der Ritter Butzke testen. Deal! Gesagt, getan. Wir haben zum Glück noch eine Kiste im Auto. Den gibt’s nun dieses Weekend in der Ritter Butzke zum kosten. Einen Ingwerer bitte!

Programm Ritter Butzke:

27.1.17 Party Reihe “Herz & Leber”

28.1.17 Stil vor Talent verwandelt die Ritter Butzke in eine Villa Kunterbunt

Der Kater hat Durst

Ingwerer im Kater Blau

Ach wie freuen wir uns. Wir konnten erstmals Ingwerer an den Kater Blau liefern. Für alle nicht Berliner kurz ein paar Zeilen zur Geschichte des Katers. Das ist nicht irgend ein Club. Der Kater hat hier Geschichte geschrieben.

Angefangen hatte alles im 2004 mit der Bar 25. An der Holzmarktstrasse 25 öffnete damals ein Club bei dem die Sonne quasi nie unterging, die Musik immer spielte und die Türen selten geschlossen wurden. Die Bar 25 definierte das Wort “feiern” neu. Ohne Anfang ohne Ende. Die Party läuft immer weiter. Als wär das Leben eine nie endende Afterhour. Nach ein paar Jahren sollte das Gelände am Spreeufer dann verkauft werden. Investoren wollten dort entweder schicke Büros oder Wohnungen mit Blick aufs Wasser für teures Geld verkaufen. Mediaspree war der Hassbegriff für solche Projekte. So weit sollte es aber nicht kommen.

Für’s erste mussten die Bar 25 Leute das Feld räumen. Sie eröffneten unter dem neuen Namen Kater Holzig auf der anderen Spreeseite einen neuen Club. Nach drei Jahren feiern war auch hier wieder Ende Feuer.

Ingwerer Katerholzig Ingwerer Likör Deutschland

In der Zwischenzeit hatte sich auf dem ehemaligen Bar 25 Land an der Spree gegenüber einiges abgespielt. Die Stadt Berlin wollte das Land an den höchst bietenden verschachern. Was niemand wusste, die Bar 25 Leute konnten dank Unterstützung einer Schweizer Pensionskasse mitbieten. Die alternative Pensionskasse Abendrot war vom Konzept der Bar dermassen überzeugt, dass sie das Land kaufte. Die Medien (TAZ, Der Spiegel) schreiben von rund 50 Millionen Euro, welche die Kasse bezahlt haben soll. Die Pensionskasse überlässt es nun für die nächsten 75 Jahre der Holzmarkt Genossenschaft zur Pacht.

Unter Holzmarkt werden seit ein paar Jahren verschiedene Restaurants, Bars und eben der Club Kater Blau betrieben. Der Kater Blau öffnet am Freitagabend und schliesst meistens irgendwann am frühen Dienstag. Feiern ist Programm. Ab sofort nun auch mit Ingwerer. Wir reissen die Gläser hoch und schreien Prost!

Ingwerer Kater Ingwerer Likör Deutschland